Erzähle mir und ich vergesse, Zeige mir und ich erinnere, Lass es mich tun und ich verstehe. (KONFUZE)

 

Willkommen auf unserer Webseite!!!

***Achtung: weitere Informationen zum Coronavirus sind unter Elternbriefe zu finden!***


Mit Abstand die BESTEN...

...so lautete das Motto unserer diesjährigen Schulentlassfeier. 
Wir verabschiedeten unsere 5 Abgänger Amalia, Baseer, Elias, Pascal und Patric mit einem bunten Programm.
Bilder von der Feier sind in der Galerie zu finden.
Wir wünschen den Schülern alles gute für ihre Zukunft!!!

Peter-Caesar-Schüler wollen nicht mehr ausgespäht werden

Seit Jahren steht das Thema „Medienerziehung“ groß auf dem Stundenplan und dem Qualitätsprogramm der Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung in Idar-Oberstein. Nachdem die Kreisverwaltung Birkenfeld in Funktion des Schulträgers immer wieder bedeutsame Summen in die digitale Ausstattung der Peter-Caesar-Schule investiert und das Kollegium sich kontinuierlich fortgebildet hat, die neuen Medien zur Unterrichtsvorbereitung und zur Förderung ihrer Schülerschaft einzusetzen, stand nun das Thema „Datenschutz“ auf dem Programm. Gestartet haben die Lehrkräfte mit einem Studientag, danach arbeiteten die Schüler in Schülerworkshops zusammen, die der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz anbot, und schließlich endeten die spannenden Wochen mit einem Elternabend, der im Rahmen des Projektes „Medienkompetenz macht Schule“ des pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz ausgerichtet wurde.


Unter der Überschrift „Big Data is watching you“ informierte die Medienpädagogin Lena Lorenz alle drei Personengruppen darüber, welche Daten bei verschiedenen Suchmaschinen und Apps von den Nutzern gesammelt und weiterverwendet werden. Sowohl die älteren als auch die jüngeren Zuhörer zeigten sich zum Teil sehr überrascht und schockiert. Im Anschluss ließen sie sich gerne beraten, welche persönlichen Daten man im Internet nicht preisgeben sollte und welche alternativen Angebote man wählen kann. Auch die kognitiv beeinträchtigten Kinder und Jugendlichen nutzen sehr vielfältige Medien und Plattformen und konnten über negative Erfahrungen durch Einkäufe im Netz, Belästigungen oder Hetze berichten. Sie wurden von der Referentin anhand einfacher Beispiele über die verschiedenen Gefahren und Sicherheitsmaßnahmen aufgeklärt. Ein wichtiger Hinweis ging an die Eltern: Diese sind bei minderjährigen Kindern verantwortlich für das Verhalten ihrer Kinder, die Geräte und Verträge und bei Verstößen haftbar. 

Es bleibt zu hoffen, dass die aufrüttelnden Worte lange im Gedächtnis bleiben und die Nutzer künftig vorsichtiger im Internet sowie den sozialen Netzwerken agieren, um bösen Fallen zu entgehen.


Die Bremer Stadtmusikanten in der Peter-Caesar-Schule


Endlich konnten die Schülerinnen und Schüler der Peter-Caesar-Schule ihr Nikolausgeschenk einlösen: Das Theaterstück von den Bremer Stadtmusikanten!
Während des Stückes war die Begeisterung zu spüren, es wurde viel gelacht und mit gemacht. Rundum gelungen!
Vielen Dank für dieses tolle Schauspiel!
Weitere Bilder finden sich in der Galerie.

 

Besonderer Fußballtag im Idarer Haag


Weitere Bilder sind in der Galerie zu finden!

Die Freude war den Schülerinnen und Schülern nach der langen Corona-Pause deutlich anzusehen:
Voller Begeisterung gingen die fünf Schulteams beim 35. Fußball-Regionalentscheid der
Förderschulen mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung aus dem ADD Bezirk Trier zu Werke.
Im Modus Jeder gegen Jeden ermittelten die Porta Nigra Schule aus Trier, die Kuseler Paul-Moor-
Schule, die St. Laurentius-Schule (Daun) sowie die Bitburger St. Martin-Schule und der Gastgeber, die
Peter-Caesar-Schule, einen Sieger. Erstmals fand das Turnier in Idar-Oberstein statt. Der SC Idar-
Oberstein um Ansprechpartner Stefan Passmann sorgte für perfekte Bedingungen auf dem
Kunstrasenplatz im Haag. Unterstützt wurde das Turnier außerdem vom Globus Idar-Oberstein,
Schwollener Sprudel, der Firma Zemo, der Provinzial Geschäftsstelle Moosmann und dem Deutschen
Roten Kreuz.
Bereits im Vorfeld bereiteten sich die Schulen gewissenhaft auf die zehnminütigen Duelle, die auf
dem Kleinfeld ausgetragen wurden, vor. Dementsprechend groß war die Motivation und Vorfreude,
dass es nach der Vorbereitungszeit endlich ernst wurde. Für beste Stimmung am Sportgelände
sorgten zahlreiche Zuschauer der einzelnen Schulen. Mit Bannern und Fahnen wurden die jeweiligen
Teams unterstützt. Und auch auf dem Spielfeld war die Besetzung hochkarätig: Andy Baumgartner,
der Coach der ersten Mannschaft des SC Idar-Oberstein, fungierte unter anderem als Schiedsrichter.
Bei sonnigem Wetter entwickelten sich spannende Spiele. Letztlich konnte sich die Paul-Moor-Schule
aus Kusel durchsetzen. Sie vertritt den ADD Bezirk Trier nun auf dem anstehenden Landesentscheid
in Germersheim. Die Idar-Obersteiner Peter-Caesar-Schule belegte einen starken dritten Rang. Die
Pokale und den begehrten Wanderpokal überreichte Oberbürgermeister Frank Frühauf gemeinsam
mit Thomas Werhan von der ADD Trier. Außerdem erhielten alle Teilnehmer noch ein kleines Präsent
der Stadt Idar-Oberstein.
Neben dem Wettkampf auf dem Rasen genossen die Schülerinnen und Schüler aber auch die
gemeinsame Zeit abseits des Platzes. Die Werkstufe der Peter-Caesar-Schule sorgte zudem für eine
umfangreiche Bewirtung. Gegrillte Würstchen und Kuchen rundeten einen besonderen Fußballtag im
Idarer Haag ab.

 

 

Aufruf Radio Antenne
Spendenaktion der Werkstufe

 



Hier können Sie uns unterstützen:

Schülerfirma Peter-Caesar-Schule
Verwendungszweck: Ukraine
BIC: BILADE55XXX
IBAN: DE13 5625 0030 0001 1554 31

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!!!

 

 

 



Wir wollen helfen - Spendenaktion für die Ukraine


Wie kam es zu der Spendenaktion:


Die Idee
Wir haben uns die Nachrichten angesehen und waren erschrocken und traurig was da gerade in der Ukraine passiert. Krieg!

Wir haben dann miteinander darüber gesprochen und gesagt, dass wir auch was spenden wollen!

Die Schülerfirma
Die Firma heißt PCS WORK
Wir machen Sachen aus Holz, aus Filz
und wir machen Schnüffeldecken und Feueranzünder.
Die Sachen verkaufen wir dann auf Märkten und an unserem KIOSK

Die Spende
Normal machen wir mit dem Geld aus der Schülerfirma Ausflüge und Klassenfahrten. 

Die Summe
Wir haben uns zusammen überlegt, dass wir 800 €uro aus unserer Werkstatt-Kasse spenden wollen.

Die Spendenaktion
Wir haben dann noch die Lehrer und Eltern gefragt, ob die auch was spenden wollen. Dafür haben wir einen Elternbrief geschrieben und sind mit einer Spendendose durch die Schule gegangen.

Das Ergebnis
Bis jetzt haben wir 662 €uro gesammelt.
Mit unseren 800 €uro sind das inzwischen 1462 Euro!!!
Das Geld überweisen wir an die UN Flüchtlingshilfe.

 


Seit über zwei Jahren haben wir an unserer Schule eine Krankenschwester. Die Schüler der Werkstufe 2 haben sich 

unter anderem mit der Frage beschäftigt, welche Aufgaben eine Krankenschwester im Schulalltag hat.

Das ganze Interview findet Ihr hier:


Wir wünschen allen eine schöne und vor allem gesunde Weihnachtszeit und einen guten Start ins Jahr 2022!!! 

Schülervertretung in der Peter-Caesar-Schule


Unsere Schülervertretung

Im Dezember fand erstmalig ein Treffen unserer Schülervertretung aus gewählten Klassensprechern und Schulsprechern statt.
Dazu durften wir Herrn Paul begrüßen.
Im Namen des Fördervereins wurde allen Klassen vorzeitig ein kleines Weihnachtsgeschenk übergeben.
Dafür möchten wir uns als Schule recht herzlich bedanken!
Weitere Treffen der Schülervertretung sind nun regelmäßig geplant. 

***NEU 6.12.2021: Elterninfo zum Umgang der aktuellen Corona-Lage***



Wir wünschen allen schöne Herbstferien!!!


Marienglückskäfer zum Schulstart

Sophia, Ridwaan und Nimras wurden von einem kleinen Marienkäfer an unserer Schule willkommen geheißen.

Dieser Marienkäfer versteckte sich in einer Geschichte, die während der kleinen Einschulungsfeier vorgetragen wurde. Die 3 neuen Schulkinder bemerkten aber schnell, dass diesem Marienkäfer etwas fehlte – seine Glückspunkte.

Es dauerte nicht lange da brachten die anderen Schüler und Schülerinnen der Peter-Caesar-Schule die fehlenden Glückspunkte für ihre neuen Mitschüler.

Zauberhafte Lachmomente, tolle Pausen, gute Freunde und viele weitere Wünsche bekamen die Drei mit auf ihren Weg an der Peter-Caesar-Schule.

Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht Sophia, Ridwaan und Nimras einen guten Start an unserer Schule!!!

 

Projekt Upcycling

Zum Thema Nachhaltigkeit hat die Oberstufe 2 Jeanstaschen genäht und eigene Gesellschaftsspiele hergestellt. Aus nicht mehr benötigten Dingen wurden neue nutzbare Gegenstände kreiert.
Das nennt man auch Upcycling. 
Bilder dieses tollen Projektes sind in der Galerie/2020-2021/Projekt Upcycling zu finden!


 


Unter dem Motto: " Wir machen uns auf den Weg "  fand am 25.06.2021 unsere Schulentlassfeier statt.
Wir wünschen den 6 Schülern Rene, Maik, Alex, Jana, Falk und Luca das allerbeste für Ihre Zukunft!!!

Ein paar Impressionen von diesem besonderen Tag sind in der Galerie zu finden.